Wie wird man die Leishamniose beim Hund wieder los?

Als eine der weit verbreitetsten Krankheiten beim Hund ist die Leishamniose beim Hund zu nennen. Sie verbreitet sich insbesondre durch Sandmücken, die vor allem in warmen Regionen auftreten. Hier ist vor allem das Tropengebiet zu erwähnen. Dort fühlen sich die Mücken wohl. Doch der Parasit gelangen auch in nördliche Regionen. Das hängt damit zusammen, dass … Wie wird man die Leishamniose beim Hund wieder los? weiterlesen